MGV Einigkeit 1903 Ockenheim e.V.
Sie sind hier: Startseite » Meisterchor

Mit 4 x sehr gut zum "Meisterchor"!


Männerchor des MGV Einigkeit 1903 Ockenheim e.V. erneut als „Meisterchor“ bestätigt.

Bei dem am 2. November in Saulheim stattgefundenen „Meisterchorsingen“ des Chorverbandes Rheinland-Pfalz wurden alle vier Beiträge des MGV Einigkeit 1903 Ockenheim eindrucksvoll mit der Bestnote „sehr gut“ von der Jury, bestehend aus den Chordirektoren Michael Rinscheid und Gerd Zellmann sowie Professor Mathias Breitschaft, bewertet.

Der Chor unter dem Dirigat von Helmut Martini hatte für diesen Leistungswettbewerb die Stücke „Pueri, concinite“ von Jacobus Gallus als Wahlpflichtchorwerk, „I will praise thee, o Lord“ von Knut Nystedt als Selbstwahlchorwerk, „Abendstimmung“ von Carl Nielsen als Deutsches, strophisches Volkslied und „Das Lieben bringt groß‘ Freud“ von Max Reger als durchkomponiertes Volkslied, eingeübt.
Die größte Überraschung für den Chor und seinen Dirigenten kam allerdings zum Ende der Urkundenübergabe an die Vereine, als der Verbandschorleiter des Chorverbandes Rheinland-Pfalz e.V., Michael Rinscheid, den MGV Einigkeit 1903 Ockenheim für „das spannendste musikalische Programm“ der Veranstaltung auszeichnete und die Urkunde mit dem Pokal des Präsi-denten des Chorverbandes dem Vereinsvorsitzenden, Reinhard Dickenscheid und dem Chorleiter, Helmut Martini überreichte.

Wer Lust zum Singen in einem erfolgreichen Chor und Freude an gemeinschaftlichen Erfolgserlebnissen hat, ist herzlich gerne zum Mitsingen eingeladen. Der Männerchor probt jeden Montag ab 19:30 Uhr im kleinen Saal des Gemeindehauses in der Bahnhofstraße 12. Dabei stehen Spaß und Geselligkeit neben dem einüben anspruchsvoller und fröhlicher Lieder immer mit auf dem Programm.